Aktuelle Wartezeit: 1 min.

Fürth


Häufig gestellte Fragen

Kosten

Für alle Bürger kostenfrei!

Die neue Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums, die dies regelt, gilt seit 13.11.2021. Dies gilt unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus (kein Nachweis erforderlich).

Wie oft darf man sich testen lassen?

Die angepasste Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums sieht seit dem 13.11.2021 wieder kostenlose Schnelltests für alle Bürger*innen vor, und zwar mindestens einmal pro Woche. Nach der verbindlichen Bestätigung des Gesundheitsamtes Fürth bedeutet das, dass auch eine tägliche Testung kostenlos möglich ist!

Wie lange sind die Schnelltests gültig?

Schnelltests dürfen grundsätzlich bis zu 24 Stunden alt sein.

Die Gültigkeit der Schnelltest-Ergebnisse ist aber auch vom Veranstalter abhängig. Beachten Sie also bitte auch die jeweiligen Vorgaben des Veranstalters.

Welche Tests verwenden wir?

Wir verwenden SARS-CoV-2-PoC-Antigen-Schelltest.

Unsere Antigen-Schnelltests sind selbstverständlich beim Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gelistet.

Wie schnell bekommen Sie das Ergebnis?

Das Ergebnis erhalten Sie nach ca. 20 Minuten per E-Mail.

Was tun bei einem positiven Testergebnis?

Bei einem positiven Schnelltest-Ergebnis müssen Sie umgehend durch einen PCR-Test, z.B. beim Hausarzt, das Testergebnis überprüfen lassen.

Bis Sie das Ergebnis des PCR-Tests haben, müssen Sie sich in Quarantäne begeben.

Auch Personen in Ihrem Haushalt sollten auf Kontakte möglichst verzichten.

Wir sind dazu verpflichtet, das zuständige Gesundheitsamt über den positiven Test zu informieren.